Wie man es nicht machen sollte – Naza Disposables

Vorab: Basics zu Disposables Basics zur Technik Legalität VdeH Factsheet Hinweis: Ich habe meine 2 Modelle über einen Händler bekommen. Diesem wurde ausdrücklich versichert, dass sowohl die „Puffzahl“ erreicht würde als auch die gesetzlichen Vorgaben eingehalten seien. Ich werde hier nur auf die krassesten und lustigsten Fehler im Detail eingehen. Es gibt Beratungsfirmen, die einem …

Man muss sie schon lieben :-) – Shopping Time

Ich war die Tage einen Offi besuchen, bei dem ich noch nie war. Er lag einfach nicht auf der Strecke, und es hat sich nicht ergeben … Aber SO weit weg war es dann doch nicht. Also war mal wieder Shopping angesagt. Direkt fällt mir schon draußen das Schild auf: Und schon da war mir …

Fake Akkus und die Glaubwürdigkeit

Ich möchte heute wieder ein paar Leuten auf die Nerven gehen. Auch wenn mir mittlerweile klar ist, das die (meisten) relevanten Player (also die Marktteilnehmer und Verbände) sich leider einen Scheiß drum kümmern. Geld regiert halt doch, oder? Wir haben den Punkt erreicht, an dem in den nach wie vor gutbesuchten FB-Gruppen offen davor gewarnt …

Never Ending Story – Disposables und woher bekommt man was

Das heute wird ganz kurz und knackig. Es soll als Beispiel dienen, was teils hinter den Kulissen so passiert. Und was viele gar nicht mitbekommen. Es geht um die Never Ending Story der (in der EU) illegalen Einwegdampfen und deren Quellen. Über eine davon möchte ich heute etwas berichten. Hier ein Bild aus dem B2B-Bereich …

Selbstmischer und der Kommerz

Heute gibt es einen Gedankenanstoß. Trigger war zu Beginn ein Rezept, das vor Kurzem auf FB geteilt wurde. Es entstammt einer nicht-kommerziellen Community und steht unter „CC BY-NC-SA 4.0“ als Lizenz und ist bei All The Flavors eingestellt. Es kamen direkt Reaktion, dass allein das Posten des Rezeptes schon kommerzielle Werbung sei. Und außerdem sei …

Akkus oder der ganz normale Wahnsinn

Und nein, damit meine ich NICHT die aktuell gerne verbreitete Meldung, das Disposables zeitnah verboten werden via der EU Batterieverordnung. Das sehe ich genau wie Pepe nicht in naher Zukunft kommen. Für 2027 überlegt man sich da eine Regelung, die auch Einwegdampfen umfassen würde. Verabschiedet ist das aber noch nicht. Aktuell sind nur „normale“ wiederaufladbare …

Elfbar und die kommenden Podsysteme – WTF?

Ich wünsche euch einen schönen Morgen und möchte mich heute über die Mehrwegsysteme von Elfbar auslassen. Mein Standpunkt zu Einweg-Dampfen ist bekannt. Von daher freute ich mich, als ich sah, dass Elfbar nicht nur Liquids bringt, sondern auch passende Podsysteme. Und nicht nur mit prefilled Pods, sondern auch mit Pods, die man selber füllen kann! …

Liquids und Einweg – mal eine Idee

Wie ich zu Disposables stehe, ist kein Geheimnis. Nun höre ich seit Monaten, wie toll die schmecken und dass die ja so lecker sind. Und zumindest frisch ausgepackt will ich dem nicht widersprechen. Das süße und kalte Liquid, welches normal in den Einwegs abgefüllt ist, kommt sehr gut rüber. Das kann man in so manchem …

Disposables in UK und D

Ich hatte vor Kurzem schon mal über den UK-Markt berichtet. Dabei ging es wieder um das Thema Einweg und den massiven Anstieg der Nutzung. Leider auch durch Kinder und Jugendliche. Und da UK oft ein Vorreiter ist für Dinge, die danach auch bei uns passieren, lohnt es sich, da genauer hinzuschauen. So war übrigens auch …

Shops besuchen kann deprimierend sein .. leider

Ich hab aktuell etwas Urlaub und hatte Lust, ein paar Shops via 9€-Ticket zu besuchen. Ob das so eine tolle Idee war? Natürlich waren nicht alle Shops so daneben! Es waren logischerweise auch Shops dabei, die korrekt und ehrlich beraten haben. Und die kein „Dampferlatein“ verbreitet haben. Aber das war leider die Minderheit. Ich habe …